Turbo – das Automagazin auf DSF

Derzeit tummeln sich ja die verschiedensten Tuningshows im deutschen Fernsehen. Bei den meisten Sendungen entsteht für den erfahrenen Tuner der Verdacht, das hier mehr schnell als genau gearbeitet wird. Letzte Woche jedoch habe ich auf DSF eine neue Sendung gesehen. Die Sendung nennt sich „Turbo – das Automagazin“. Es ging in der Folge darum, einen Golf 2 Scheunenfund zu einem Tuningfahrzeug umzubauen. Erst ging ich davon aus, dass wie so oft ein paar Rückleuchten reinkommen, dann neue Felgen und etwas tieferlegen und das wars dann. Jedoch weit gefehlt, es wurden richtige Profis rangelassen. Ein Karosseriespezialist kümmerte sich um die Karosse, ein Sattler um die Innenausstattung usw… Hier waren richtige Experten am Werk und das Zuschauen machte richtig Spass. Endlich mal eine Sendung bei der nicht schnell und billig getunt wurde, sondern mit Verstand – das dies seinen Preis hat, ist natürlich klar.

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Tags:,