Georg Plasa mit neuem Fahrzeug

Georg Plasa baut momentan an einem neuen Fahrzeug für die Bergrennsaison 2010. Auf Basis eines BMW 1er Coupes will Plasa und seine Crew ein Rennfahrzeug schaffen, das an den Bergen Europas für Furore sorgen soll. Als Motor kommt der bewährte V8 Judd Motor aus dem alten BMW 320 Siegerfahrzeug zum Einsatz. Jedoch mit einigen Optimierungen. Der alte Wagen steht zum Verkauf und ist laut Plasa mit einem entsprechenden Motor ein konkurrenzfähiges Auto bei Einsätzen im nationalen Bergrennsport. Weitere Details zu dem neuen Fahrzeug findet man auf der Internetseite www.134judd.com.

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Tags: